Zum Inhalt wechseln
eine Frau mit türkisem Trägertop sitz am Strand und meditiert, mit dem Rücken zur Kamera, im Hintergrund sieht man das Meer, die Wellen schlagen ans Ufer

    Ehre wem Ehre gebührt - Univ.-Prof. Dr. Hans-Georg Kress erhält EFIC-Ehrenmitgliedschaft

    Am 10. Europäischen Schmerzkongress in Kopenhagen wurde Univ.-Prof. Dr. Hans-Georg Kress, Leiter der Klinischen Abteilung für Spezielle Anästhesie und Schmerzmedizin an der Universitätsklinik für Anästhesie, Allgemeine Intensivmedizin und Schmerztherapie der MedUni Wien zum Honorary Member der European Pain Federation EFIC ernannt. Er erhielt die Auszeichnung für sein internationales Engagement im Bereich der Schmerzmedizin. Die ÖSG gratuliert herzlich!

    Am 08. September 2017 wurde während einer feierlichen Zeremonie des 10. Europäischen Schmerzkongresses in Kopenhagen Univ.Prof. DDr. Hans Georg Kress EDPM, FFPMCAI, Leiter der Abteilung für Spezielle Anästhesie und Schmerzmedizin an der MUW, zum Honorary Member der European Pain Federation EFIC ernannt (siehe Fotos der Verleihungszeremonie mit den Präsidenten). Herr Prof. Kress erhielt diese äußerst ehrenvolle und selten vergebene Auszeichnung für seine internationalen Verdienste um die Schmerzmedizin in Europa, insbesondere auch für die Förderung der klinischen Schmerzforschung, der öffentlichen Wahrnehmung der Schmerzmedizin und ihrer Entwicklung zu einer anerkannten Fachdisziplin.

    Die European Pain Federation wurde 1993 in Paris gegründet und widmet sich der Forschung und Lehre, beruflichen Aus- und Weiterbildung und der Etablierung von europaweiten Standards in der Schmerzmedizin. Heute repräsentiert die multidisziplinäre European Pain Federation EFIC mit Sitz in Brüssel 38 nationale Schmerzgesellschaften und mehr als 20.000 Schmerztherapeuten in Europa. Prof. Kress war von 2000 bis 2004 Councillor, von 2005 bis 2017 Mitglied des Präsidiums und von 2008 bis 2014 Präsident der Föderation. Die European Pain Federation EFIC setzt sich international für ein eigenes Fachgebiet Schmerzmedizin ein, vergleichbar der Spezialisierung in Australien und USA, mit deren Schmerzgesellschaften enge Verbindungen bestehen.

    Verleihung der Ehrenmitgliedschaft der European Pain Federation an Herrn o.Univ.Prof.DDr. Hans Georg Kress durch den Präsidenten, Prof. Dr. Bart Morlion (Belgien) und den Immediate Past President Dr. Chris Wells (UK)(von links nach rechts)

    Prof. Bart Morlion, Präsident der European Pain Federation (rechts), würdigt das neue Ehrenmitglied Prof.DDr. Hans Georg Kress, EDPM, FFPMCAI