Zum Inhalt wechseln
eine Frau mit türkisem Trägertop sitz am Strand und meditiert, mit dem Rücken zur Kamera, im Hintergrund sieht man das Meer, die Wellen schlagen ans Ufer

     

    Sehr geehrte Mitglieder der ÖSG,
    liebe Kolleginnen, liebe Kollegen!

    Als Österreichische Schmerzgesellschaft haben wir uns auch dieses Jahr mit zahlreichen Aktivitäten bemüht, Ihre Interessen zu vertreten und die Schmerzversorgung in Österreich zu verbessern. Mit dem von uns in Kooperation mit dem MedMedia Verlag erstellten Patientenratgeber steht Patientinnen und Patienten jetzt ein Kompendium zur Verfügung, in dem sie wichtige Informationen rund um das Thema Schmerz erhalten. Im Anschluss an den von uns unterstützten „Interdisziplinären Schmerzdialog“ wurden Beschlussanträge mit der Aufforderung, die schmerzmedizinische Versorgung zu verbessern, im Wiener Gemeinderat eingereicht. Der erste „Wiener Schmerzbericht“ beschäftigt sich objektiv mit dem komplexen Thema „Chronischer Schmerz“ und weist deutlich auf die Versorgungsdefizite hin. Der diesjährige ÖSG-Kongress in Linz wurde dank Ihres Interesses und Ihrer Teilnahme ein großer Erfolg.

    2019 werden sowohl die App „Schmerztherapie in Akutsituationen“ als auch die Behandlungsempfehlung „Schmerztherapie in Schwangerschaft, Geburtshilfe und Stillzeit“ fertiggestellt werden. Mit gleich zwei Kongressen nehmen wir auch unseren Fortbildungsauftrag intensiv wahr. Die Dreiländertagung ACHD, die aus organisatorischen Gründen auf 2019 verschoben werden musste, macht Ende März mit dem Thema „Multimodale Schmerztherapie“ den Auftakt. Im Mai folgt wie gewohnt der ÖSG-Kongress. Wir hoffen, Ihnen damit zwei interessante Veranstaltungen bieten zu können und freuen uns auf Ihre Teilnahme.

    Mit den genannten Projekten und dem weiteren Bemühen um eine Verbesserung der schmerzmedizinischen Versorgung und Ausbildung versuchen wir auch 2019, unseren Auftrag als Schmerzgesellschaft in Ihrem Sinne zu erfüllen. Vielen Dank für Ihre Unterstützung als Mitglied, die uns hilft, dies alles auch umsetzen zu können.

    Ich wünsche Ihnen ein schönes Weihnachtsfest, erholsame Feiertage und für das Jahr 2019 Gesundheit, Zufriedenheit, Glück und Erfolg!

    Ihre
    Gabriele Grögl-Aringer
    Präsidentin der ÖSG