Zum Inhalt wechseln
eine Frau mit türkisem Trägertop sitz am Strand und meditiert, mit dem Rücken zur Kamera, im Hintergrund sieht man das Meer, die Wellen schlagen ans Ufer

    Das Wort Schmerzen beschreibt ein derart breites Feld an Symptomen, dass eigentlich ein eigenes Lexikon darüber verfasst werden könnte.

    Unterschieden wird zunächst zwischen akutem und chronischem Schmerz, weitere Unterteilungen werden je nach Ursache getroffen. Aus den vielen möglichen Behandlungsmethoden die passende auszuwählen ist dementsprechend gar nicht so einfach.

    Mit dem Taschenbuch „Schmerztherapie für die Praxis – ein Wegweiser“ soll eine Hilfestellung zur raschen Differenzierung der Schmerzursache, Auswahl und Kombination geeigneter Analgetika und zur Erstellung eines multimodalen Behandlungskonzeptes im Sinne der Biopsychosozialität gegeben werden. Schmerztherapie darf nicht nur als „nebensächlich“ betrachtet werden. Schmerzen schränken aufgrund ihrer psychosozialen Komponente die Lebensqualität erheblich ein. Ziel einer wirkungsvollen Schmerztherapie ist daher in der Regel nicht die Schmerzfreiheit, sondern die Schmerzen so weit zu reduzieren, dass die Lebensqualität der Patienten signifikant steigt....

    Lesen Sie mehr ...

    Jetzt ist das Ergebnis der österreichweiten Patientenbefragung zur postoperativen Schmerzsituation und zum perioperativen Schmerzmanagement in der Ausgabe „Der Schmerz“ publiziert.

    Die meisten Mitglieder der ÖSG bekommen dieses Zeitschriftenabo, für jene, die es nicht beziehen, das Ergebnis online zum Nachlesen:

    Lesen Sie mehr ...

    Die Österreichische Schmerzgesellschaft will die schmerzmedizinische Versorgung von mehr als 1,5 Millionen chronischen Schmerzpatienten verbessern – durch mehr Ressourcen und einer optimalen Förderung der Aus- und Fortbildung der Behandler. Weitere Schwerpunktthemen der 17. Österreichischen Schmerzwochen sind unter anderem die besonderen Herausforderungen der Schmerztherapie im Alter und Therapie mit Opioid-Medikamenten.

    Lesen Sie mehr ...

    Aus Anlass der 17. österreichischen Schmerzwochen 2018 stellt die ÖSG einen neuen Patientenflyer zur Verfügung:

    >> MEHR KOMPETENZ FÜR WENIGER SCHMERZ <<

     

    Lesen Sie mehr ...

    Examination for the European Diploma in Pain Medicine is scheduled for the 20th and 21st of April 2018.

    The first sitting of the Examination for the European Diploma in Pain Physiotherapy is scheduled for the 20th of April 2018.

    Lesen Sie mehr ...

    Ergebnisse der österreichweiten Patientenbefragung zur postoperativen Schmerzsituation und zum perioperativen Schmerzmanagement, die in Kooperation mit ÖGARI, der Chirurgischen Gesellschaft und dem Krankenpflegeverbund durchgeführt wurde, liegen demnächst als Publikation vor. Wir bedanken uns bei allen Krankenhausabteilungen und insbesondere bei den 1.610 Patienten, die uns am 26. und 27. April 2017 mit ihren Antworten unterstützt haben! Eine Auszug des Ergebnisses für Interessierte finden Sie hier.

    Wir bedanken uns bei allen Krankenhausabteilungen und insbesondere bei den 1.610 Patienten, die uns am 26. und 27. April 2017 mit ihren Antworten unterstützt haben!

     

    Inadäquate Schmerzversorgung nach chirurgischen Eingriffen, vor allem am ersten postoperativen Tag, kann neben längerem Spitalsaufenthalt und vermehrten Komplikationen zu einer Schmerzchronifizierung führen. Ein Qualitätssicherungsprojekt in Form einer österreichweiten Patientenbefragung zur Schmerzsituation am ersten...

    Lesen Sie mehr ...

    Eine DFP-Fortbildungsveranstaltung
    moderiert von:

    Past-President der ÖSG OA Dr. Wolfgang Jaksch

    aus der Reihe meet & tweet


    Save the Date: 14.02.2018, 18.00 Uhr, Wien

    Einladung zum Download

    Lesen Sie mehr ...

    Am 10. Europäischen Schmerzkongress in Kopenhagen wurde Univ.-Prof. Dr. Hans-Georg Kress, Leiter der Klinischen Abteilung für Spezielle Anästhesie und Schmerzmedizin an der Universitätsklinik für Anästhesie, Allgemeine Intensivmedizin und Schmerztherapie der MedUni Wien zum Honorary Member der European Pain Federation EFIC ernannt. Er erhielt die Auszeichnung für sein internationales Engagement im Bereich der Schmerzmedizin. Die ÖSG gratuliert herzlich!

    Lesen Sie mehr ...

    Der 10. Kongress der European Pain Federation, EFIC 2017, machte wieder auf aktuelle Trends und zukünftige Entwicklungen in der Schmerzmedizin aufmerksam. EFIC ist seit langem bekannt als der Kongress zum Thema „Schmerzmedizin“, da er sich das Know-how und die Erfahrung von 36 europäischen Schmerzorganisationen zu Nutze macht. Neu am EFIC-Kongress war die Möglichkeit der EFIC-Chapters sich zu präsentieren. Die ÖSG, namentlich Vorstandsmitglied Univ.-Prof. Dr. Josef Donnerer, hat diese Möglichkeit aufgegriffen und über die jüngsten Aktivitäten der ÖSG informiert.

    Univ.-Prof. Donnerer stand interessierten Besuchern des EFIC-Kongresses eine Stunde lang Rede und Antwort. Er informierte über einzelne Positionspapiere, z.B. sprach er über das Opioid-Positionspapier und ganz aktuell über das Positionspapier zum „Postoperativen Schmerzmanagement“. „Interessiert waren die EFIC Besucher insbesondere an der Patientenbefragung zum postoperativen Schmerzmanagement – darüber wollten sie...

    Lesen Sie mehr ...

    Die EFIC ließ in diesem Jahr mit vielen neuen Ideen aufhorchen, die alle die EFIC Chapters und die Zusammenarbeit unterstützen sollten. Eine dieser Aktionen war die Einladung zu einer Segelschifffahrt für junge SchmerzexpertInnen von Kiel nach Kopenhagen zum EFIC-Kongress. Die ÖSG entsendete Mira Kronschläger, Schmerzexpertin am Department of Neurophysiology der Meduni Wien, die vom wissenschaftlichen Segeltörn sichtlich begeistert war.

    Lesen Sie mehr ...

    Sehr geehrte Mitglieder der ÖSG, liebe Kolleginnen und Kollegen!

     

    Von 24. bis 26. Mai 2018 fand in Linz der 26. Kongress der

    Österreichischen...

    Lesen Sie mehr ...

    ISPP | 12th International Symposium on Pediatric Pain

    16. - 20. Juni 2019 | Basel

    Lesen Sie mehr ...

    Wie weit gehen beim geriatrischen Patienten

    6. bis 8. Dezember 2018

    Freitag 14:00 – 18:30, Samstag 09:00 – 12:00

    Casino Velden, Am Corso 17

    9220...

    Lesen Sie mehr ...

    The Congress will provide an excellent academic programme for the general physician but of a standard that the specialty groups such as...

    Lesen Sie mehr ...

    Nachträgliche Absolvierung voraussichtlich ab 1. August möglich.

    Besprochen wird die Trias und der optimale diagnostische und therapeutische Zugang...

    Lesen Sie mehr ...