Zum Inhalt wechseln
eine Frau mit türkisem Trägertop sitz am Strand und meditiert, mit dem Rücken zur Kamera, im Hintergrund sieht man das Meer, die Wellen schlagen ans Ufer

    Sehr geehrte Mitglieder der ÖSG,
    liebe Kolleginnen, liebe Kollegen!

    Ein Jahr geht so schnell vorbei, dass kaum Zeit bleibt innezuhalten und zurückzublicken. Ich möchte die Gelegenheit nützen und das jetzt tun: Nachdem von IASP und EFIC das Jahr 2017 zum „Global Year against Pain after Surgery“ erklärt wurde, haben wir dementsprechend im April eine österreichweite Patientenbefragung zum Thema „Zufriedenheit mit der postoperativen Schmerztherapie“ durchgeführt. An dieser Stelle möchte ich mich herzlich für die rege Teilnahme und die Unterstützung bei der Durchführung dieser Befragung bedanken. Details zu den Ergebnissen können Sie auf unserer Website www.oesg.at nachlesen. Auch in dieser Patientenbefragung hat sich gezeigt, dass die Sectio caesarea nach wie vor zu den Eingriffen mit den stärksten postoperativen Schmerzen zählt. Die ÖSG hat sich daher entschlossen, 2018 gemeinsam mit der ÖGARI ein Positionspapier zum Thema „Schmerztherapie in der Schwangerschaft und Stillzeit“ zu erarbeiten.

     

    Lesen Sie mehr ...


    News

    Ergebnisse der österreichweiten Patientenbefragung zur postoperativen Schmerzsituation und zum perioperativen Schmerzmanagement, die in Kooperation mit ÖGARI, der Chirurgischen Gesellschaft und dem Krankenpflegeverbund durchgeführt wurde, liegen demnächst als Publikation vor. Wir bedanken uns bei allen Krankenhausabteilungen und insbesondere bei den 1.610 Patienten, die uns am 26. und 27. April 2017 mit ihren Antworten unterstützt haben! Eine Auszug des Ergebnisses für Interessierte finden Sie hier.

    Wir bedanken uns bei allen Krankenhausabteilungen und insbesondere bei den 1.610 Patienten, die uns am 26. und 27. April 2017 mit ihren Antworten unterstützt haben!

    ...

    Lesen Sie mehr ...

    Eine DFP-Fortbildungsveranstaltung
    moderiert von:

    Past-President der ÖSG OA Dr. Wolfgang Jaksch

    aus der Reihe meet & tweet


    Save the Date: 14.02.2018, 18.00 Uhr, Wien

    Einladung zum Download

    Lesen Sie mehr ...

    Am 10. Europäischen Schmerzkongress in Kopenhagen wurde Univ.-Prof. Dr. Hans-Georg Kress, Leiter der Klinischen Abteilung für Spezielle Anästhesie und Schmerzmedizin an der Universitätsklinik für Anästhesie, Allgemeine Intensivmedizin und Schmerztherapie der MedUni Wien zum Honorary Member der European Pain Federation EFIC ernannt. Er erhielt die Auszeichnung für sein internationales Engagement im Bereich der Schmerzmedizin. Die ÖSG gratuliert herzlich!

    Lesen Sie mehr ...

    EINLADUNG zum 90. Gesundheitspolitischen Forum
    Der Schmerz mit dem Schmerz
    am Podium diskutieren:
    Franz Bittner Patientenombudsstelle der Ärztekammer für Wien
    Ursula Frohner Österreichischer Gesundheits- und Krankenpflegeverband
    Dr. Wolfgang Jaksch Österreichische Schmerzgesellschaft

    moderiert von:
    HR Prof. Dr. Robert Fischer Gesundheitspolitisches Forum

    Zeit: Dienstag, 31. Oktober 2017
    von 18.00 bis 20.00 Uhr
    Ort: Dachgeschoss UniWien, Oskar-Morgenstern-Platz 1, 1090 Wien

    Die Veranstaltung ist für Sie kostenfrei, wir ersuchen jedoch
    um Anmeldung unter: office@gesundheitspolitischesforum.at
    Nähere Information auch unter: www.gesundheitspolitischesforum.at

    Lesen Sie mehr ...

    Der 10. Kongress der European Pain Federation, EFIC 2017, machte wieder auf aktuelle Trends und zukünftige Entwicklungen in der Schmerzmedizin aufmerksam. EFIC ist seit langem bekannt als der Kongress zum Thema „Schmerzmedizin“, da er sich das Know-how und die Erfahrung von 36 europäischen Schmerzorganisationen zu Nutze macht. Neu am EFIC-Kongress war die Möglichkeit der EFIC-Chapters sich zu präsentieren. Die ÖSG, namentlich Vorstandsmitglied Univ.-Prof. Dr. Josef Donnerer, hat diese Möglichkeit aufgegriffen und über die jüngsten Aktivitäten der ÖSG informiert.

    Univ.-Prof. Donnerer stand interessierten Besuchern des EFIC-Kongresses eine Stunde lang Rede und...

    Lesen Sie mehr ...

    Die EFIC ließ in diesem Jahr mit vielen neuen Ideen aufhorchen, die alle die EFIC Chapters und die Zusammenarbeit unterstützen sollten. Eine dieser Aktionen war die Einladung zu einer Segelschifffahrt für junge SchmerzexpertInnen von Kiel nach Kopenhagen zum EFIC-Kongress. Die ÖSG entsendete Mira Kronschläger, Schmerzexpertin am Department of Neurophysiology der Meduni Wien, die vom wissenschaftlichen Segeltörn sichtlich begeistert war.

    Lesen Sie mehr ...

    Etwa 38.000 Österreicher erhalten jährlich die Diagnose Krebs. Mit Fortschreiten der Erkrankung

    leiden neun von zehn Patienten an Schmerzen. In einer neuen Broschüre informieren die Österreichische Krebshilfe und die Österreichische Schmerzgesellschaft über die Ursachen und die Entstehung von Tumorschmerzen und zeigen die Möglichkeiten der Behandlung auf.

    Wenn Sie sich über dieses Thema informieren möchten, dann nützen Sie die Bestell- oder Downloadfunktion auf unserer Website.

     

    Lesen Sie mehr ...

    Dear Reader,

     

    I am writing to you now as President of the European Pain Federation, having taken over from Dr Chris Wells on the 6th September. You can be sure that the Societal Impact of Pain will remain a priority throughout my term as President.

     

    The 7th annual Societal Impact of Pain (SIP) symposium from June 7-9 in Valletta, Malta has been an outstanding event as reported in our last edition of the SIP newsletter. We are happy to announce that the SIP 2017 Proceedings are now prepared and accessible on the SIP website here. The Proceedings provide a detailed insight of what has been presented and discussed at the SIP 2017 symposium in Malta and what have been the...

    Lesen Sie mehr ...

    Dear Reader,

    The 7th annual Societal Impact of Pain (SIP) symposium from June 7-9 in Valletta, Malta has been an outstanding event with actionable results. SIP 2017 with the title “Structured Cooperation between Health Care Systems tackling the societal impact of pain!” was attended by more than 300 participants, including healthcare professionals, pain advocacy groups, researchers and specialists in the field of pain as well as insurers, budget holders and European politicians.

    Lesen Sie mehr ...

    Aufgrund zunehmender Anfragen von Ärzten, Pharmazeuten und Patienten bezüglich des Einsatzes von Methadon bei Tumorpatienten als onkologische Therapiemaßnahme und nicht zur Schmerztherapie sieht sich die Österreichische Schmerzgesellschaft zu folgender Stellungnahme veranlasst.

    Lesen Sie mehr ...

    90. Gesundheitspolitische Forum:
    "Der Schmerz mit dem Schmerz"

    Fotos zur 25. Wissenschaftlichen Tagung der ÖSG

     

    Weitere Fotos finden Sie >> hier <<

    „Schmerz ist immer ein komplexes Geschehen“, sagt Univ.-Prof. Dr. Wilhelm Eisner, einer der diesjährigen Kongresspräsidenten. „Von Geburtsschmerzen angefangen, wo der Schmerz aus einer unangenehmen physischen und einer positiven psychischen Wahrnehmung besteht, bis hin zum rein destruktiven Schmerz einer Gewaltverletzung müssen Schmerzmediziner alles abdecken“. Entsprechend vielfältig war das Programm der 25. Jahrestagung der ÖSG, die vom 11. bis zum 13. Mai in Zell am See abgehalten wurde. Unter den neuen Themen fand sich auch die Musiktherapie, der sich Kongresspräsident Univ.-Prof. Dr. Günther Bernatzky intensiv widmete.

    Lesen Sie mehr ...

    Wie in jedem Jahr wurden auch 2017 wieder zahlreiche Preise auf der ÖSG-Jahrestagung vergeben, unter anderem zwei Posterpreise und die beiden Wissenschaftspreise. Wir nennen Ihnen die Preisträger des Prof. Dieter Klingler- und Prof. Fred Lembeck Preises.

    Lesen Sie mehr ...

    Schmerznachrichten

    Sehr geehrte Mitglieder der ÖSG, liebe Kolleginnen und Kollegen!

    Das Thema „Intensivierung der Zusammenarbeit der deutschen, schweizer und...

    Lesen Sie mehr ...

    Die neueste Ausgabe der Schmerznachrichten ist jetzt druckfrisch eingelangt

    Lesen Sie mehr ...

    Organ der Deutschen Schmerzgesellschaft, der Österreichischen Schmerzgesellschaft und der Schweizerischen Gesellschaft zum Studium des Schmerzes

    Lesen Sie mehr ...

    Veranstaltungen

    Freitag, 9. März 2018, 10:00–18:00 Uhr

    Wiener Rathaus, Festsaal (Eingang Lichtenfelsgasse 2 / Lift)

    www.schmerztag.at

    Lesen Sie mehr ...

    Freitag, 9. März 2018, 8.30 – 14.00 Uhr, Nordbuffet, Wiener Rathaus

    Anlässlich des 10. Wiener Schmerztages

     

    Lesen Sie mehr ...

    Freitag, 16. März 2018

    Im Moorheilbad Harbach

    Lesen Sie mehr ...

    Datum: Samstag, 07. April 2018

    Uhrzeit: 9:00 bis 13:00 Uhr

    Ort: Sigmund Freud Privatuniversität, 1020 Wien Freudplatz 1

    Die Teilnahme wird mit 5...

    Lesen Sie mehr ...

    „Schmerzmedizin trifft Alternsmedizin“

     

    24.-26. Mai 2018, Linz, voestalpine Stahlwelt

    Tagungspräsident: Prim. ao. Univ. Prof. Dr. Christian Lampl

    Lesen Sie mehr ...

    ISPP | 12th International Symposium on Pediatric Pain

    16. - 20. Juni 2019 | Basel

     

     

     

    Lesen Sie mehr ...